Mobile Kleintierpraxis Gohres

menschlich – kompetent – gesundheitsorientiert

Kosten

Die Kosten für die tierärztliche Leistung der Mobilen Kleintierpraxis Gohres sind in der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) geregelt und gleichen damit denen einer stationären Praxis.

Das Wegegeld richtet sich nach der Entfernung von der Postfachadresse (Breiter Weg, Lohmar) zu Ihnen, da wir von dort aus unsere Touren beginnen. Die Anfahrtskosten werden nach GOT § 9, Abs. 2 mit € 3,50 je Doppelkilometer, mindestens jedoch € 13,00 berechnet (alle genannten Preise zzgl. MwSt.).

Sollten Sie sich mit mehreren Tierhaltern in unmittelbarer Nachbarschaft zusammenschließen, so wird das Wegegeld anteilig berechnet. Gerne geben wir Ihnen im Vorfeld Auskunft über die anfallenden Anfahrtskosten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Überweisungen und Ratenzahlungen nicht möglich sind. Der fällige Betrag ist direkt vor Ort bar oder mit EC-Karte zu begleichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei der Mobilen Kleintierpraxis Gohres handelt es sich nicht um eine Notfallpraxis mit 24 Stunden-Dienst. Bitte wenden Sie sich in Notfällen nachts, am Wochenende und an Feiertagen an den Mobilen Tiernotdienst 24 unter 0160-8811884, Vetmobil24 unter 0151-50446754 oder an die Tierklinik Neandertal GbR, Landstraße 51, 42781 Haan unter 02129-375070.

 

Bitte beachten Sie auch, dass sich unter der Praxisanschrift keine stationäre Praxis, sondern nur der Sitz der tierärztlichen Hausapotheke befindet.